Monatsarchive: August 2015

EU-Erbrechts-Verordnung zum 17.08.2015

Zum 17.08.2015 ist die neue EU-Erbrechts-Verordnung anwendbar und verändert die Anwendung des Erbrechts auf Fälle mit Auslandsbezug dramatisch. Die Verordnung, die für die gesetzliche und die testamentarische (sog. Gewillkürte) Erbfolge gilt, wird in allen EU-Mitgliedstaaten anzuwenden sein, mit Ausnahme von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erbrecht | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Umgangsrecht des biologischen, nicht rechtlichen Vaters

Gemäß § 1686 a BGB hat der biologische – jedoch nicht rechtliche – Vater, der ernsthaftes Interesse an dem Kind gezeigt hat, ein Umgangsrecht, wenn der Umgang dem Kindeswohl dient, wenn also der Umgang für das Kindeswohl förderlich ist. Diese … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Familienrecht | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Betreuungsunterhalt bei einem behinderten Kind

Am 10.06.2015 hat der BGH eine Entscheidung zum Betreuungsunterhalt und dessen Verlängerung über das 3. Lebensjahr des nichtehelichen behinderten Kindes hinaus getroffen. Es geht um die Verlängerung des Unterhalts nach § 1615 l Abs. 2 BGB bei der  Betreuung eines … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Familienrecht | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Neue Düsseldorfer Tabelle ab 1. August

Zum 1. August 2015 wird die „Düsseldorfer Tabelle“ geändert. Die neue Düsseldorfer Tabelle und die aktualisierten Leitlinien wurden auf der Internetseite des Oberlandesgerichts Düsseldorf veröffentlicht. Die Erhöhung der Bedarfssätze unterhaltsberechtigter Kinder beruht auf dem am 22. Juli 2015 verkündeten Gesetz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Familienrecht | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar