Profil

Dr. Angelika Nake

Dr. Angelika Nake

Dr. Angelika Nake
Rechtsanwältin

Fachanwältin für Familienrecht
Fachanwältin für Medizinrecht

Nach dem Studium in Gießen und Speyer, Promotionsstudium an der Universität Complutense in Madrid. Referendarzeit am OLG Köln. Berufliche Tätigkeit in einer spanischen Rechtsanwaltskanzlei.

Promotion an der Universität Gießen mit dem Thema: Der spanische gesetzliche Güterstand der Errungenschaftsgemeinschaft mit vergleichenden Ausführungen zum deutschen Recht.

Neben Lehraufträgen an den Fachhochschulen Kempten, Aschaffenburg und dem Verwaltungsseminar Darmstadt, Dozentin an der Akademie für pflegerische Ausbildung/Düsseldorf.

Rechtsanwältin seit 1996 in München, Düsseldorf, Memmingen und Darmstadt. Zahlreiche Veröffentlichungen und Stellungnahmen zu Gesetzesvorhaben. Mitglied im Bundesvorstand des Deutschen Juristinnenbundes und Vorsitzende der Kommission Zivil-, Familien- und Erbrecht, Recht anderer Lebensgemeinschaften von 2005 bis 2012.

Als sachverständige Referentin vor dem Rechtsausschuss des Deutschen Bundestages im Familienrecht und im Erbrecht tätig und im Europaparlament/Straßburg im Familienrecht. Englisch und Spanisch verhandlungssicher in Wort und Schrift.

Wichtig sind mir auch die ständige Aktualisierung meiner Kenntnisse durch regelmäßige Fortbildungen in meinen Fachanwaltschaften und im Erbrecht, die der Deutsche Anwaltsverein mit seinem Fortbildungssiegel bestätigt.

Kommentare sind geschlossen.