Schlagwort-Archive: Behandlungsfehler

100.000 € Schmerzensgeld für eine nicht indizierte Injektion

Mit Urteil vom 04.12.2015 (Az. 26 U 32/14 und 26 U 33/14) wurde gerichtlich festgestellt, dass ein ambulant tätiger Chirurg 100.000,00 € Schmerzensgeld und mehrere 100.000,00 € Schadenersatz für nicht indizierte Infiltrationsbehandlungen zu zahlen hat. Die Patientin hatte sich am … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medizinrecht | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Hygienemangel durch kontaminierte Handschuhe

Das OLG Hamm hat mit Urteil vom 17.08.2015, Az.: 3 U 28/15, festgestellt, dass es einen Hygienemangel darstellt, wenn ein Pfleger im Krankenhaus einen Abszess an der Hand eines Patienten öffnet und dabei Handschuhe trägt, mit denen er zuvor eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medizinrecht | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Mitursächlichkeit eines Behandlungsfehlers begründet Haftung für gesamten Schaden

Das OLG Hamm hat mit Urteil vom 21.11.2014 (Az.: 26 U 80/13) einer Patientin wegen eines zu spät behandelten Dünndarmverschlusses ein Schmerzensgeld in Höhe von 90.000,00 Euro zugesprochen. Das OLG sah in der verspäteten Abklärung eines in Betracht kommenden Dünndarmverschlusses … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medizinrecht | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Wundbehandlung ohne Betäubung

Das KG Berlin hat ausgeführt, dass das Vernähen einer Wunde ohne örtliche Betäubung einen groben Behandlungsfehler darstellt. Das Landgericht hat angenommen, dass der Klägerin wegen Setzens der Naht ohne Betäubung nach Wunddehiszens am 6. April 2007 ein Schmerzensgeld nach § … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medizinrecht | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Mehrere einfache Behandlungsfehler können eine grob fehlerhafte Gesamtbehandlung ergeben

Mehrere einfache Behandlungsfehler können in ihrer Gesamtheit als grob fehlerhaft erscheinen. Wird auf eine gebotene Mikroblutuntersuchung des Kindes verzichtet, ist die Entbindung des Kindes schnellstmöglich zu veranlassen. Wird bei pathologischen CTG-Werten die Geburt verzögert, kann dies als grober Behandlungsfehler zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medizinrecht | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Haftung bei einem teils schicksalhaft, teils behandlungsfehlerhaft verursachten Gesundheitsschaden

Mit Urteil vom 20. Mai 2014, Az. VI ZR 187/13 hat der Bundesgerichtshof in ein schweren Geburtsschadensangelegenheit zur Haftung bei einem teils schicksalhaft und teils behandlungsfehlerhaft verursachten Gesundheitsschaden entschieden. Das Verfahren wurde im Jahre 1992 erstinstanzlich eingereicht beim LG Kempten. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medizinrecht | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Unterlassung medikamentöser Thromboseprophylaxe

Das Unterlassen einer medikamentösen Thrombosetherapie ist nicht in jedem Fall ein Behandlungsfehler. Das OLG Hamm hat in einem Fall, in welchem ein Orthopäde bei einem lediglich niedrigen Thromboserisiko nach einer Knieverletzung keine medikamentöse Thromboseprophylaxe angeordnet hatte, entschieden, dass dies bei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medizinrecht | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Verspätete Mammographie ist grober Behandlungsfehler

Das Oberlandesgericht Hamm hat einer Patientin in einem Arzthaftungsprozess 20.000,00 € zugesprochen, da es der behandelnde Arzt versäumt hatte, im Rahmen einer jährlichen Krebsvorsorge zu einer Mammographie zu raten. Nach Auffassung des Senats stellte sich der unterlassene Rat am Mammographiescreening … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medizinrecht | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

8.000 € Schmerzensgeld für Fußballspieler

Der Kläger ist angehender Profifußballer und erlitt beim Fußballspielen am vorderen Oberschenkelmuskel eine Zerrung der Leiste mit Sehnenriss. Operiert wurde der Kläger zwar am richtigen Bein – jedoch an dem gesunden hinteren Oberschenkelmuskel. Dieser Behandlungsfehler beruhte auf eine Verwechslung der Diagnosen im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medizinrecht | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar