Schlagwort-Archive: Ehegattenunterhalt

Vergütung für alleinige Nutzung der Ehewohnung

Eine Vergütung für die alleinige Nutzung der Ehewohnung kann auch zugesprochen werden, wenn ein Ehegatte während des Getrenntlebens aus einer Ehewohnung weicht, für die beiden Ehegatten gemeinsam ein unentgeltliches Wohnungsrecht eingeräumt ist. Dies setzt nicht voraus, dass der Ehegatte, der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Familienrecht | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Detektivkosten im Unterhaltsrechtsstreit können erstattungsfähig sein

Der Bundesgerichtshofs hatte am 12.07.2013 Az. 121/2013 die Frage zu beantworten, ob Detektivkosten für die Erstellung eines umfassenden Bewegungsprofils des geschiedenen Ehegatten im Rahmen eines Unterhaltsrechtsstreits erstattungsfähig sind. Der Kläger hatte einen Detektiv mit der Feststellung beauftragt, ob die Beklagte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Familienrecht | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Unterhaltsverbesserung für Altehen

 Die Bundesregierung wird zum 1. März 2013 Altehen unterhaltsrechtlich wieder besser stellen. Der Gesetzgeber erklärt, dass eine automatische Befristung von Unterhaltsansprüchen bei langen Ehen nicht vom Reformgesetzgeber in 2008 gewollt worden ist. Die nach der Ehe fortwirkende Verantwortung erschöpft sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Familienrecht | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Unterhalt und Zusammenleben mit erwachsenen Kindern

Das Zusammenleben mit einem neuen Partner kann dazu führen, dass der Unterhalt gekürzt wird. Nach der Entscheidung des OLG Hamm vom 09.06.2011 – II 6 UF 47/11 kann aber auch das Zusammenleben der unterhaltsberechtigten Mutter mit ihren volljährigen Kindern, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar