Schlagwort-Archive: Schenkungen

Rückforderung einer Zuwendung an den Lebensgefährten

Der Kläger verlangt vom Nachlasspfleger der zwischenzeitlich verstorbenen Beklagten Rückzahlung einer Zuwendung, die er an die Beklagte während der zwischen den Parteien seit 2003 bestehenden nichtehelichen Lebensgemeinschaft geleistet hat. Der Kläger war Inhaber eines Sparbriefs in Höhe von 50.000 € … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Familienrecht | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Vorgezogenes Erbe – Lebzeitige Schenkungen. Wer trägt die Schenkungssteuer?

Das Bundesverfassungsgericht hat mit Beschluss vom 18. Dezember 2012 entschieden, dass eine subsidiäre Haftung des Schenkers für die Schenkungssteuer mit dem Grundgesetz vereinbar ist. Immer wieder wollen Eltern ihren Kindern schon zu Lebzeiten einen Teil des Vermögens zuwenden. Zum einen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erbrecht | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Flucht in die Pflichtteilsergänzung

Eine Möglichkeit jemandem etwas am Erbrecht vorbei zukommen zu lassen, sind lebzeitige Schenkungen oder ein Vertrag zugunsten Dritter auf den Todesfall. Der Vertrag zugunsten Dritter hat den Vorteil, dass das Vermögensopfer nicht zu Lebzeiten des Erblassers erfolgt, allerdings kommt der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erbrecht | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar